Infos für Mieter und Eigentümer

Unsere telefonischen Sprechzeiten für Mieter

Bitte beachten Sie unsere neuen Telefonnummern
Diese finden Sie auf Ihren letzten Anschreiben!

Sollten Ihnen diese noch nicht vorliegen, so nutzen Sie bitte die Nummer unserer
Zentrale: 0211 / 600 300 00

Telefonisch erreichen Sie uns zu folgenden Zeiten:

montags           in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

donnerstags      in der Zeit von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Möchten Sie bei uns im Haus mit Ihrem zuständigen Sachbearbeiter sprechen, so nutzen Sie im Vorfeld bitte unbedingt die telefonischen Sprechzeiten, um einen Termin zu vereinbaren.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir ohne vorherige Terminvereinbarung keine Garantie geben können, dass Ihr
zuständiger Sachbearbeiter Sie empfangen kann.

Sie möchten lieber per E-Mail einen persönlichen Termin mit Ihrem Sachbearbeiter vereinbaren ?

Die richtige E-Mail Adresse finden Sie auf unserer Teamseite

Wenn Sie Ihren direkten Ansprechpartner noch nicht kennen,
nutzen Sie bitte unsere allgemeine E-Mail Adresse.
Wir leiten Ihr Anliegen umgehend an den zuständigen Sachbearbeiter weiter.

Weiterer Inhalt

Was tun im Notfall?

Im Notfall sind wir jederzeit für Sie erreichbar.
Bitte benachrichtigen Sie unsere Zentrale, die unverzüglich die notwendigen Schritte einleitet.

Auch außerhalb der Geschäftszeiten stellen wir sicher, dass Sie jederzeit Hilfe erhalten.
Dann steht Ihnen unser 24-Stunden-Notfalldienst zur Verfügung.

Bitte wählen Sie im Notfall die folgende Nummer:

Zentrale und NOTFALL-Nummer – 0211 600 300 00

Bitte lesen Sie die folgenden Hinweise in Ruhe durch:

Brand

  • Sofort die Feuerwehr (112) benachrichtigen
  • Die anderen Hausbewohner warnen
  • Bei Bedarf älteren Mitbewohnern und Kindern helfen
  • Umgehend die Hausverwaltung informieren, damit wir die weiteren Schritte koordinieren können

Wasserschaden

  • Wasser abstellen
  • Hausbewohner benachrichtigen, wenn das Wasser im Haus abgestellt werden muss
  • Eventuell Feuerwehr benachrichtigen, wenn größere Wassereinbrüche entstanden sind und die Keller ausgepumpt werden müssen
  • Hausverwaltung sobald wie möglich in Kenntnis setzen

Kein Strom

  • Sicherungen im Sicherungskasten der Wohnung prüfen und ggfs. austauschen
  • Ist nur die eigene Wohnung vom Stromausfall betroffen?
    Dann bitte die Notfallnummer 0211 600 300 00 anrufen, damit ein Elektriker beauftragt wird.
  • Ist das gesamte Haus vom Stromausfall betroffen? Dann bitte sofort die örtlichen Stadtwerke informieren.
  • Bitte benachrichtigen Sie uns baldmöglichst über die Störung.

Die Heizung funktioniert nicht

  • Bitte unsere Notfallnummer 0211 600 300 00 anrufen und die Zentrale bzw.
    außerhalb der Geschäftszeiten den Notdienst benachrichtigen
  • Die zuständige Fachfirma wird unverzüglich informiert und sie wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen

Kein warmes Wasser

  • Auch in diesem Fall bitte die Notfallnummer 0211 600 300 00 anrufen und unsere Zentrale
    bzw. außerhalb der Geschäftszeiten den Notdienst informieren
  • Bitte informieren Sie uns, ob ein Heizwassergerät in Ihrer Wohnung installiert ist und nennen Sie uns nach
    Möglichkeit Hersteller und Typ
  • Eine Fachfirma wird sich unverzüglich um Reparatur bzw. Austausch bemühen

Kein Fernsehempfang

  • Prüfen, ob die Kabel ordnungsgemäß angeschlossen sind
  • Beim Kabelanbieter / SAT-Dienstleister nachfragen, ob Störungen bekannt sind

Wohnungstürschloss defekt / kein Zugang zur Wohnung

  • Bitte unsere Notfallnummer 0211 600 300 00 anrufen und die Zentrale bzw. außerhalb der Geschäftszeiten den Notdienst benachrichtigen
  • Die zuständige Fachfirma wird unverzüglich informiert und sie wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen

Verstopfe Rohrleitungen / verstopftes WC

  • Bitte unsere Notfallnummer 0211 600 300 00 anrufen und die Zentrale bzw. außerhalb der Geschäftszeiten
    den Notdienst benachrichtigen
  • Die zuständige Fachfirma wird unverzüglich informiert und sie wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen
  • informiert und sie wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen

Sie haben noch Fragen?

Downloads

Abfallenstorgung - richtig trennen

Richtig Heizen und Lüfen

Schöne Böden richtig pflegen

Umzugs-Checkliste

Änderungsmitteilung Ihrer Personenzahl

Die Mitteilung einer Änderung der Personenzahl in Ihrer Wohnung ist wichtig, wenn in der
Hausgeld- oder Betriebskostenabrechnung bestimmte Kostenpositionen nach Personen abgerechnet werden.